Marcel Gruner

Hinweise zu den Seminaren im Wintersemester 2019/20

Die Termine der Seminare können leider erst festgelegt werden, wenn unsere schulischen Stundenpläne (voraussichtlich Ende Juli/Anfang August) feststehen. Die Anmeldung wird möglich sein bis zum 20. August, an diesem Tag wird dann über die Platzvergabe entschieden (dies automatisch durch Jogustine).

Sie werden dann vom Studienbüro zeitnah über den (hoffentlich, wir drücken die Daumen!) Platzerhalt informiert, und ggf. auf die Alternativen hingewiesen.

Die Terminr der Vorbesprechungen werden ebenfalls Ende Juli/Anfang August bekanntgegeben.

Geogebra im Wintersemester 2019/20?

Liebe Studentinnen und Studenten,

 

aufgrund einiger Nachfragen folgende Information: Derzeit ist kein Geogebra-Praktikum im Wintersemester 2019/20 geplant. Aus Kapazitätgründen ist es veraussichtlich nicht realisierbar, dass eines angeboten werden kann. Ich bitte Sie dafür um Verständnis. Auch wir (insbesondere ich als Dozent, die Arbeitsgruppe Angewandte Didaktik und alle, die in die Lehrveranstaltungsplanung involviert sind) finden das ebenfalls sehr bedauerlich.

Wenn Sie aber Interesse an einem Geogebra-Praktikum (im Wintersemester 2019/20 oder später) haben, schreiben Sie bitte eine kurze Email an mich. Beachten Sie aber, dass daraus kein Anspruch auf ein Praktikum oder gar einen Praktikumsplatz entsteht, sondern dies lediglich ermöglicht, den Bedarf zu ermitteln.

 

Viele mathematische und sommerliche Grüße

Marcel Gruner

 

Mainzer Mathe-Akademie 2019

Die Mainzer Mathe-Akademie 2019 für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren findet statt

von Mittwoch, dem 28. August, bis Sonntag, dem 1. September 2019.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Die Anmeldung ist voraussichtlich ab Juni 2019 möglich und endet am Donnerstag, den 8. August 2019 (18 Uhr).

Ausführliche Informationen auf der Seite der MMA.

 

2019

  • In römischen Zahlzeichen: MMXIX
  • Im Binärsystem: 111111000112
  • Primfaktorzerlegung: 3 · 673
  • 2019 hat bei der Division durch 6, 7, 8 und 9 jeweils den Rest 3

Jahrestage:

  • Vor 100 Jahren habilitierte Emmy Noether als erste Frau in Deutschland in Mathematik.
  • Dieses Jahr gedenken wir Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich zum 500. Mal jährt.
  • Jeweils vor 50 Jahren starben die Mathematiker Hans Rademacher und Wacław Sierpiński.
  • George Gabriel Stokes feiert seinen 200. Geburtstag.
  • Vor 300 Jahren wurde Abraham Gotthelf Kästner geboren und starb Michel Rolle.
  • Vor 35 Jahren erschien das Softwarepaket LaTeX.
  • Die erste Mainzer Mathematik-Akademie fand vor 10 Jahren statt.

Ein gutes neues Jahr Zweitausendneunzehn!

Monoid-Redaktion für Wettbewerbs-Aufgabe ausgezeichnet

Wenn Schülerinnen und Schüler an einem der verschiedenen Mathematik-Wettbewerben teilnehmen um hoffentlich erfolgreich über den Aufgaben zu tüfteln und sich ihre Köpfe zu zerbrechen, dann ist dies nicht möglich, ohne dass sich vorher ebenso schlaue Köpfe diese Aufgaben ausgedacht haben. Meistens stehen die Organisatoren und Aufgabenentwickler im Hintergrund. Doch nun wurde die Redaktion der mathematischen Schülerzeitschrift Monoid für die schönste Aufgabe beim Wettbewerb. Weiterlesen "Monoid-Redaktion für Wettbewerbs-Aufgabe ausgezeichnet"

Ausdauer und Engagement belohnt

Alle vier Monate startet eine neue Runde des Wettbewerbes der mathematischen Schülerzeitschrift Monoid. Und so beschäftigen sich jedes Quartal zahlreiche Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland mit den Aufgaben. Dieser Wettbewerb erfordert neben Kreativität und mathematischem Geschick auch Ausdauer. Weiterlesen "Ausdauer und Engagement belohnt"